Eurocardan
Eurocardan

FD - Reibkupplung


FD - Reibkupplung
Der Drehmomentenbegrenzer FD ist eine Kupplung mit Schraubenfedern, die verwendet wird, um den Eichwert des übertragenen Drehmoments über das Gleiten der Reibungsscheiben zu begrenzen, ohne die Kraftübertragung zu verändern. Sie dient dazu, um Drehmomentspitzen bei der Inbetriebnahme von Maschinen mit hoher Trägheit zu absorbieren.
Die Drehmomentbegrenzung wird durch das Gleiten der Kupplungskomponenten auf 2 oder 4 Scheiben aus einem Sondermaterial (asbestfrei) sichergestellt. Der Wert der Drehmomentkalibrierung kann durch Änderung der Kompressionshöhe der Schraubenfedern eingestellt werden. Ist mit 2 oder 4 Reibungsscheiben verfügbar. Betrieb in beiden Rotationsrichtungen.
kreiseleggen

kreiseleggen

scheibenmäher - konditionier

scheibenmäher - konditionier

bodenfräsen

bodenfräsen

spatenmaschinen

spatenmaschinen



Technische Daten